Auf Grund der aktuellen Lage gelten folgende Bedingungen:

  • Anwesenheitsliste
    Um euch im Falle einer Infektion eines Teilnehmers informieren zu können ist es erforderlich, dass ihr euch im digitalen Riegenbuch eintragt.
    Solltet ihr dort nicht gelistet sein, dann füllt bitte die Anwesenheitsliste mit eurem Namen und eurer Telefonnummer aus.
    Außerdem tragt euch bitte in der Ergänzungsliste ein, damit wir euch ins Riegenbuch aufnehmen können.

  • Zutrittstest
    Die Teilnahme an den Turnstunden ist nur mit einem gültigen Test, Nachweis einer Genesung oder Impfung erlaubt.
    Konkret bestehen folgende Möglichkeiten, die auf Verlangen nachgewiesen werden müssen:
    • Negativer Antigentest, nicht älter als 48 Stunden
    • Negativer PCR-Test, nicht älter als 72 Stunden
    • Nachweis einer COVID-Erkrankung, nach der Genesung für 6 Monate
    • Nachweis einer Impfung, ab dem 22 Tag nach der Erstimpfung für 9 Monate
    • In der Schule getestete Kinder (bis zum Alter von 15 Jahren)

  • Maskenpflicht und Sicherheitsabstände
    In Räumlichkeiten muss eine FFP2-Maske getragen werden, ausgenommen für die Zeit der Sportausübung. Bitte tragt die FFP2-Maske auch bereits beim Warten vor der Turnhalle, falls der Sicherheitsabstand nicht eingehalten werden kann.
    Auch bei den Turnstunden solltet ihr die Abstände möglichst einhalten.

  • Umkleiden
    Die Umkleiden können ab sofort wieder verwendet werden Bitte achtet bei der Verwendung auf die Einhaltung des Sicherheitsabstandesund das Tragen einer FFP2-Maske.

  • Gymnastikmatten
    Die Gymnastikmatten dürfen von uns wieder verwendet werden, werden von uns aber nicht desinfisziert.

 Diese Regeln gelten bis auf Widerruf